Beste Musikaufführungen in Casinos weltweit

Die Liebe zum Casino kann man auf ganz unterschiedliche Weise ausdrücken. Manche gehen gerne in luxuriöse Casinos und spielen an den einarmigen Banditen, andere verkriechen sich in einer Spielhalle, manche spielen online Spiele bei Ghost Slider und wieder andere gehen in Casinos um die Atmosphäre zu genießen und tollen Musikaufführungen zu lauschen. Welche Musikaufführungen in Casinos zu den besten der Welt gehören, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Bewusste Auswahl der Musik

Selbstverständlich wird in Casinos nicht einfach nur irgendeine Playlist abgespielt oder das Radio laufen lassen. Die Musik wird ganz bewusst ausgewählt. Sie beeinflusst die Atmosphäre und so auch die Stimmung der Besucher und Spieler. Die Spieler müssen sich wohlfühlen und die Zeit im Casino genießen. Die Musik darf nicht zu stressig sein und auch nicht zu spezifisch. Sie sollte Hoffnung und Ehrgeiz vermitteln und natürlich Spielfreude. Die Melodien sollten eine entspannte Atmosphäre schaffen und positive Gefühle vermitteln. Welche Musiker das perfektioniert haben, erfahrt ihr jetzt.

Frank Sinatra

Fangen wir unsere Liste mit dem Klassiker schlechthin an. Vermutlich einer der ersten der die Szene geprägt hat: Frank Sinatra. Im Jahr 1951 begann seine Karriere in Las Vegas und für insgesamt 40 Jahre lang ist er vor ausverkauftem Haus in verschiedenen Casinos aufgetreten. Klar, dass da für kurze Zeit das Casinospiel zur Nebensache wird, aber danach wird dafür umso fleißiger gespielt. Man sagt auch, dass Sinatra derjenige gewesen war, der der Wüstenstadt überhaupt den notwendigen Glamour verabreicht hat. Im Jahr 1994 hat Frank Sinatra seinen letzten Auftritt in Las Vegas absolviert, er wird dort aber nie vergessen werden.

Elvis Presley

Nur fünf Jahre nach Sinatra hatte auch Elvis Presley seinen allerersten Auftritt in Las Vegas. Der King liebt die Casinos und die Stadt sogar so sehr, dass er diverse Szenen in seine Lieder einbaute. Er sang über das Rouletterad, das Pokerspiel und Blackjack und über verlorene Schätze und gewonnene Liebe. Nach einer kurzen Pause kam er noch besser im Jahr 1969 zurück. Er war wie verändert und rockte das Publikum. Er sang voller Leidenschaft, tanzte und feierte auf der Bühne als ob er gerade selbst den größten Casino Jackpot gewonnen hätte. In den folgenden 7 Jahren trat er in 837 Shows auf.

Elton John

Runden wir das Ganze ab mit einem dritten Mann in der Runde: Elton John. Ein Mann, der nicht nur für seine Musik bekannt ist, sondern auch für seine auffallenden und berüchtigten Bühnenoutfits. Was auf der Bühne natürlich auch nicht fehlen durfte war das legendäre Piano. Wenn seine Finger über die Tasten gleiten, hält wohl jeder den Atem an und genießt die Melodien und den Gesang.

Celine Dion

Eine Frau in dieser Runde der besten Musikaufführungen in Casinos darf natürlich nicht fehlen. Und wer würde sich hier besser eignen als Celine Dion? Auch Celine Dion konnte sich wie die anderen Talente gleich mehrere Dauershows sichern und begeisterte für acht Jahre das Publikum. Es wurden Eintrittskarten im Wert von 600 Millionen Dollar verkauft. Mit über 1.000 Shows im Coloseum kann sich Celine Dion durchaus auf dieser Liste sehen lassen.